Categories Firat Baris Ar

Bei Firat wird es “fishy”

In dem von der Film- und Medienstiftung NRW und dem Hessen Film Fund unterstützten Kurzfilmprojekt “Fishy Story” spielt Firat Baris Ar eine der Hauptrollen. Regie bei dieser deutsch-ungarischen Ko-Produktion führte Aleksandra Szymanska und inszenierte eine surreale Groteske über Liebe und Hass in einer Fischfabrik. Wir freuen uns auf das Endprodukt!

Share